Kurs zum Einsteigen in die Bienenhaltung

Der Kurs zur Einführung in die Bienenhaltung in 2015 hatte eine gute Resonanz und unterstützte 15 interessierte Anfänger in ihrem ersten Bienenjahr. 2016 setzen die Imkerpaten des Vereins die fachliche Begleitung der Neuimker fort. Zusätzlich bieten die Monatstreffen* Möglichkeiten zu Information und Austausch.

Auch im Jahr 2017 fand ein Anfängerkurs mit guter Resonanz statt. Neueinsteiger in 2018 sind eingeladen an unsreren Monatstreffen teilzunehmen, sie werden dort in allen praktischen Fragen kompetente Unterstützung finden. Für den Erwerb des Basiswissens zu Bienen und Imkerei empfehlen wir die Teilnahme an den Kursen der Bieneninstitute. Hier in der Nähe wird auch ein Kurs stattfinden. Sobald Ort und Termine feststehen, werden wir sie hier bekannt geben.

 

.

Einige Eindrücke des Lehrganges 2012

Rudolf Aldag zeigt

 Bei  der gemeinsamen Bearbeitung der Völker.

 Ein Schwarm will gefangen werden

 Die Honigernte steht an!

So soll eine reife Honigwabe aussehen.

Beim Entdeckeln.

Während die untere Wabe bereits entdeckelt ist, muss die obere Wabe noch entdeckelt werden.

Der Honig wird geschleudert.

 

Der erste Honig fließt aus der Schleuder ...

hmmm, lecker!