Im kommenden Jahr 2020 können wir keinen Einsteigerkurs anbieten. Interessenten aus dem Raum Speyer können aber gern an unseren Monatstreffen teilnehmen. Sie finden dort in allen Fragen kompetente Unterstützung. Zeitpunkt und Ort sind unter "Termine" zu finden.

Bevor man sich Bienen anschafft, sollte man sich auf jeden Fall gut informieren. Hat man sich zum Einstieg entschlossen, sollte es der nächste Schritt sein, sich dem örtlichen Imkerverein und damit dem Deutschen Imkerbund (DIB) anzuschließen. Der DIB vertritt die Interessen der Imker in Deutschland und leistet vielfältige Unterstützung für die Imker. Unter anderem gehört dazu das bekannte DIB-Honigglas mit der Markenbezeichnung "Echter Deutscher Honig". Hier sorgt der DIB für die Einhaltung der Markenqualität durch Schulung, Überwachung und Rückverfolgbarkeit.

Durch die Vereinsmitgliedschaft erhält man viele wichtige Informationen, nimmt am Erfahrungsaustausch teil und unterstützt sich gegenseitig. Anfänger finden meistens einen erfahrenen Imker in ihrer Nähe, der ihnen als Ansprechpartner bei den ersten Schritten zur Seite steht. Die Vereinsmitglieder setzen sich gemeinsam für den Naturschutz und die Förderung der Bienenhaltung ein.